71 views
.Ich habe einen blauen Reisepass, der nach der Genfer Konvention von 1951 ausgestellt wurde.  Was kann ich tun, wenn meine Aufenthaltskarte und mein blauer Pass in Indien verloren gehen? Wird mir die deutsche Botschaft bei der Rückkehr helfen, wird sie mir ein Ersatzreisedokument für die Einreise nach Deutschland ausstellen, wird es irgendwelche Probleme geben?

Ich bin kein indischer Staatsbürger
asked Jul 9 in Asylum proceedings by josef23 | 71 views

Hallo @josef23

Tut mir sehr leid zu hören! Ich weiß ehrlicherweise auch nicht, wie man da am besten vorgeht und ob die Botschaft einen Ersatzpass (oder wenigstens Ersatzreisepapiere) ausstellen kann. Ich habe auch versucht zu recherchieren- bislang ohne Erfolg. Aber an deiner Stelle würde ich in jedem Fall die Botschaft direkt informieren und um Ratschlag bitten. Ich vermute, dass du dies auch schon getan hast?! Hast du bereits eine Rückmeldung erhalten? 

Wir freuen uns über ein Update und vielleicht kann ja ein anderes Community-Mitglied mehr Informationen oder Hinweise geben. 

Alles Gute, 

Meike

Please log in or register to answer this question.

mbeon App

Confidential one-on-one consultations via App

For confidential one-on-one consultations in a secure virtual space, we work with mbeon. You can download the mbeon app free of charge from the App Store or Google Play Store and have private conversations with mbeon consultants there:

Link for iPhone
Link for Android

Welcome to Wefugees, where you can ask questions and receive answers from other members of the community.
5,329 questions
6,333 answers
8,203 comments
139,342 users