430 views
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich würde gerne mich informieren über das Aufenthaltserlaubnis nach 19d.

Wenn man Aufenthaltserlaubnis nach 19d  und Anspruch auf Arbeitslosgeld 1 für 12 Monaten hat, dann wie lange noch man Anspruch auf Aufenthaltserlaubnis nach 19d hat?

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen,
Md Hossain.
asked Jun 18 in Legal advice by Hossain | 430 views

Please log in or register to answer this question.

1 Answer

0 votes

Hallo @Hossain und herzlich Willkommen bei Wefugees!

Selbst wenn du Anspruch auf Arbeitslosengeld 1 hast und mit Arbeitslosengeld 1 deinen Lebensunterhalt noch selbst sichern kannst, kann der Verlust der Arbeit mit einem Aufenthaltstitel nach §19d AufenthG für dich sehr kompliziert werden. Es kann sein, dass du den Anspruch auf deine Aufenthaltserlaubnis verlierst (inbsesondere wenn das Arbeitsverhältnis aus selbstverschuldeten Gründen aufgelöst wird).

Ich würde dir sehr empfehlen, dich individuell in einer Beratungsstelle beraten zu lassen. Lass uns gerne wissen, wenn du Unterstützung bei der Suche nach einer Beratungsstelle in deiner Nähe benötigst.

Ansonsten melde dich auch gerne bei weiteren Fragen.

Viele Grüße,

Meike

answered Jun 30 by Meike
mbeon App

Confidential one-on-one consultations via App

For confidential one-on-one consultations in a secure virtual space, we work with mbeon. You can download the mbeon app free of charge from the App Store or Google Play Store and have private conversations with mbeon consultants there:

Link for iPhone
Link for Android

Welcome to Wefugees, where you can ask questions and receive answers from other members of the community.
5,329 questions
6,333 answers
8,202 comments
139,342 users