27 views
Hallo. Mein Frau und ich sind im August 2019 nach Deutschland gekommen und wurden nach 6 Monaten leider in die Duldung versetzt. Aus diesem Grund habe ich schnell einen Ausbildungsplatz gefunden und mein Frau hat in einem Altenheim angefangen zu arbeiten. Wir sind jetzt im vierten Jahr unseres Aufenthalts in Deutschland und bis August nächsten Jahres wird unser fünftes Jahr vollendet sein.
Gilt gemäß §104c des Gesetzes unser Aufenthaltsrecht? Denn es steht im Gesetz, dass nur diejenigen, die bis zum 31. Dezember 2022 eine Duldung hatten, Anspruch auf Aufenthalt haben, und unser fünftes Jahr der Duldung endet am 31. August 2024.
asked Jun 29 in Legal advice by Rezakaya | 27 views

Please log in or register to answer this question.

1 Answer

0 votes

Hallo @Rezakaya und herzlich Willkommen bei Wefugees!

Erstmal ist es toll zu hören, was ihr alles leistet - weiter so! Allerdings erfüllt ihr leider nicht die Voraussetzungen für das Chancen-Aufenthaltsrecht (nach §104c AufenthG), weil man vor dem 31.10.2017 nach Deutschland eingereist sein muss. Es ist eine einmalige Stichtagsregelung. Allerdings könntet ihr in der Zukunft euch bspw. für eine Aufenthaltserlaubnis nach §25b qualifizeren. Hier habe ich die Bedingungen mal in Englisch aufgezählt. Bei Handbook Germany könnt ihr die Voraussetzungen auch nochmal auf Deutsch oder in anderen Sprachen durchlesen.

Ich hoffe es hilft euch und kommt gerne auf uns zurück mit weiteren Fragen!

Viele Grüße,

Meike

answered Jun 29 by Meike
mbeon App

Confidential one-on-one consultations via App

For confidential one-on-one consultations in a secure virtual space, we work with mbeon. You can download the mbeon app free of charge from the App Store or Google Play Store and have private conversations with mbeon consultants there:

Link for iPhone
Link for Android

Welcome to Wefugees, where you can ask questions and receive answers from other members of the community.
5,002 questions
5,965 answers
7,894 comments
138,958 users