Hallo zusammen.

Ich wöllte wissen, ob man als zuerkannter Flüchling seine Name (besonders vorname) hier in Deutschland ändern kann? und wenn ja, wie denn? und unter welchen voraussentzungen darf man seinen Namen ändern?

Vielen Dank im Voraus.

Koschin.
asked Jul 19, 2017 in Other Questions by Koschin

Please log in or register to answer this question.

1 Answer

+4 votes
Hallo @Koschin

willkommen in unserer Community!

Grundsätzlich ist es in Deutschland möglich den Vor- oder Nachnamen zu ändern. Wie es scheint, dürfen das auch Asylbewerber oder anerkannte Geflüchtete tun.

Allerdings gibt es auch dafür bestimmte Regeln.

Wichtig ist zunächst, dass Du herausfinden musst, welche Behörde für die Namensänderung zuständig ist. Meist ist es das Standesamt oder das Einwohnermeldeamt, aber frag vielleicht lieber noch beim Rathaus nach. Dort wird man Dir sagen, wohin Du gehen musst.

Wenn Du weißt, an wen Du Dich wenden musst, dann musst Du einen schriftlichen Antrag stellen. In diesem Antrag begründest Du, warum Du Deinen Namen ändern möchtest.

Zu beachten ist dabei allerdings, dass es wichtige Gründe für eine Namensänderung geben muss. Wenn ein Namen sehr lang oder kompliziert ist, kann er zum Beispiel geändert werden. Andere Gründe könnten sein, dass der Name zu Verwechslungen führt oder der Träger dadurch benachteiligt wird (zum Beispiel weil man über den Namen Witze machen kann).

Die zuständige Behörde wird dann entscheiden, ob sie den Antrag bewilligt. Falls nicht, kannst Du anschließend Widerspruch einlegen.

Die Namensänderung ist ein Verwaltungsakt. Deshalb wird sie eine Gebühr kosten. Frag also am besten vorher, wie viel Du bezahlen musst.

Quellen:

http://www.vorname.com/namensaenderung.html

https://www.kiel.de/de/politik_verwaltung/service/_leistung.php?id=8968153

https://anwaltauskunft.de/magazin/leben/freizeit-alltag/1985/wann-kann-ich-meinen-namen-aendern/

Ich hoffe meine Antwort war hilfreich für Dich. Wenn Du weitere Fragen hast, dann stell sie gerne.

Viele Grüße,
Thorgen
answered Jul 19, 2017 by Thor
Wie Thor schon gesagt hat ist die Namensänderung in Deutschland in einer Verwaltungsvorschrift geregelt. Du kannst sie hier nachlesen: http://tinyurl.com/ybzkmeoz
mbeon App

Confidential one-on-one consultations via App

For confidential one-on-one consultations in a secure virtual space, we work with mbeon. You can download the mbeon app free of charge from the App Store or Google Play Store and have private conversations with mbeon consultants there:

Link for iPhone
Link for Android

Welcome to Wefugees, where you can ask questions and receive answers from other members of the community.
4,306 questions
5,151 answers
6,884 comments
137,012 users