Here you can ask, answer and find questions surrounding the topic: arriving in Germany
Hallo, ich heisse Barry und wohne in Deutschland, Bisingen (Baden-Württemberg). Meiner Freundin und ich möchten aber zusammen einziehen in Mössingen, wir haben eine Wohnung gefunden und den Mietvertrag vor ein paar Tage  unterschrieben. Es ist mir aber heute morgen aufgefallen, dass es in den Nebenbestimmungen meiner Ausbildungsduldung drauf steht meine, dass ich verpflichtet bin in 72406 Bisingen zu wohnen.

Kann man das irgendwie ändern lassen sodass ich doch umziehen kann?

Und was soll ich jetzt tun, ist der Mietvertrag den ich und meiner Freundin unterschrieben haben ungültig ?

Vielen Dank, für Ihre Antwort,

Lg, Barry
asked Apr 4 in Legal advice by MJB99

Please log in or register to answer this question.

1 Answer

0 votes

Hallo Barry,

herzlich Willkommen in der Wefugees Community und danke für deine Frage.

Kontaktiere bitte die Ausländerbehörde und stelle einen sogenannten Umverteilungsantrag. Dies passiert, soweit ich weiß, zunächst einmal formlos. Ich habe eine Vorlage gefunden - an der könntet ihr euch eventuell orientieren. Zwar sollte man den Umverteilungsantrag vorm Umzug stellen, aber der Vertragsabschluss mit euren Vermietern hat damit nichts zu tun und verliert aufgrund deiner aufenthaltsrechtlichen Einschränkungen nicht an Gültigkeit. Ich hoffe dein (e) Sachbearbeiter/in in der Ausländerbehörde ist verständnisvoll und unterstützt dich in deinem Anliegen. Falls Probleme auftauchen, könntest du auch eine Beratungsstelle vor Ort kontaktieren. Bitte lass es mich wissen, wenn du bei der Suche Unterstützung benötigst.

Ich verlinke auch noch einmal unsere liebe @mbeon-Christine hier: Würdest du mir zustimmen oder kannst du vielleicht auch noch etwas ergänzen?

Komm' in jedem Fall gerne auf uns zurück falls du noch weitere Fragen hast.

Viele Grüße,

Meike

answered Apr 18 by Meike
3,780 questions
4,513 answers
6,138 comments
135,933 users